Unser Verein

Der Anglerverein Oberwarnow Rostock e.V. ist am östlichen Ufer der unteren Oberwarnow beheimatet. In dieser Idylle, mit Sicht auf die Nikolai- und Petrikirche, entstanden Ende der Fünfziger Jahre die ersten Bootshäuser.

Sportangler schufen sich mit viel Fleiß und Liebe gute Voraussetzungen für ihren Sport. Ein Mangel bestand jedoch. Die Sportfreunde waren in den verschiedenen Ortsgruppen des Deutschen Anglerverbandes registriert. Mit dem Entschluss, eine eigene Ortsgruppe zu bilden, wurde der Ausweg gefunden. Dann war es soweit: Am 10.02.1968 wurde im Jägerstübchen des HO Gesellschaftshauses die Ortsgruppe "Oberwarnow" des DAV gegründet. Gleichzeitig wurde die erste Leitung der Ortsgruppe gewählt, deren Vorsitzender Sportfreund Brüssow war. Gemeinsam ging es nun an die neuen Aufgaben. Die Zahl der Mitglieder bei der Gründung des Vereins betrug 23. 
Am 21.August 1968 fand dann das erstes Gemeinschaftsangeln statt, an dem sich 21 Sportfreunde beteiligten. Im Februar des folgenden Jahres wurde der erste Anglerball organisiert und es wurde ein schönes Fest, dem noch viele weitere Feste folgen sollten.
In Lauf der Zeit entstanden am Warnowufer mehr als 30 Bootshäuser, deren Besitzer alle Mitglied der Ortsgruppe „Oberwarnow“ waren. Später wurde durch die Mitglieder auch ein eigener Sportplatz geschaffen. Über 2000 freiwillige Aufbaustunden steckten in den geschaffenen Anlagen.
1970 wurde durch die Mitglieder des Anglervereins und Bootshausbesitzer eine E-Anlage zur Stromversorgung der Bootshäuser geschaffen. Für Nutzung und Verbrauch trat eine Energieordnung in Kraft.
Die Mitgliederzahl hatte sich im Zeitraum vom 1968 bis 1971 auf 83 erhöht.

Statistik aus dem Jahr 1971
Zu DDR-Zeiten hatte sich die Mitgliederzahl von 23 am Gründungstag auf bis zu 150 erhöht. Heute beträgt die Zahl der Mitglieder 79.
Am 06.03.1971 wurde ein Freundschaftsvertrag zwischen dem Anglerverein und der Wasserschutzpolizei Rostock geschlossen.
Sportfreunde unseres Vereins waren auch als freiwillige Helfer der Wasserschutzpolizei tätig und halfen, Ordnung und Sicherheit auf unseren Gewässern zu sichern.
Auf dem neu geschaffenen Sportplatz fanden nun jährlich Sommer- und Neptunfeste, Sportveranstaltungen und Kinderfeste statt.
Auch wurde hier unser Volleyballturnier um den Wanderwimpel ins Leben gerufen. Daran nahmen der Anglerverein, eine Mannschaft der Wasserschutzpolizei und eine Mannschaft des Wohngebietes teil. Die Mannschaft unseres Anglervereins konnte sich hierbei als Sieger den ersten Wimpel sichern.
Am 14.August desselben Jahres gab es auch ein schönes Neptunfest.

Über die Warnow kam Neptun mit seinem Gefolge, um die Auserwählten zu taufen.
Auch fanden wie jedes Jahr ein Anangeln und ein Abangeln statt. Hierbei gab es fast immer eine gute Beteiligung.
Zum Jahresausklang gab es dann noch eine Lampionfahrt. Mit bunt geschmückten Booten ging es von den Bootshäusern am Mühlendamm bis nach Kessin.
In den folgenden Jahren folgten noch viele schöne Feste, Sportveranstaltungen und gemeinschaftliches Angeln. Durch viele weitere Arbeitseinsätze wurden neue Werte erschaffen und Altes erhalten.

Nach der Wende wurden viele der Bootshäuser durch ihre Besitzer liebevoll saniert und restauriert. Auch heute noch kümmert sich der Verein um die Sauberkeit auf der Warnow im Bereich der Bootshäuser und darüber hinaus. Durch weitere gemeinschaftlichen Arbeitseinsätze wurde z.B. die veralterte E-Anlage erneuert.
Das fröhliche Beisammensein  haben die Mitglieder unseres Vereins auch nicht verlernt. So finden noch jedes Jahr das An- und Abangeln, ein Skatturnier, ein Frühjahrsfest und das Forellenangeln statt. Wir hoffen unser Angebot in den kommenden Jahren noch um einige Veranstaltungen erweitern zu können und vielleicht gelingt es uns ja, das seit vielen Jahren eingeschlafene Neptunfest wieder aufleben zu lassen.
Am 10. Februar 2018 hatte unser
Verein eine runden Geburtstag.
An diesem Tag feierten wir
50. Jahre
Anglerverein Oberwarnow Rostock e.V.
Vom Kreisanglerverband erhielten wir für unser Jubiläum eine Ehrenurkunde und eine Aalaktie.
Vielleicht schaut auch ihr einmal bei uns vorbei.

"Petri Heil" wünscht der Anglerverein Oberwarnow Rostock e.V.

__________________________________________________________________________

Der Verein in Zahlen

  Vereinsname:                Anglerverein "Oberwarnow" Rostock e.V.

  Gegründet:                    10.02.1968

  Mitglieder:                     80

  Vorstandsmitglieder:     6

  Anschrift:                       18055 Rostock, Mühlendamm 34b

  Telefon:                          0173 / 749 49 59

  Mail:                              kontakt@anglerverein-oberwarnow.de

  Jahresbeitrag:                25,00 Euro

  Aufnahmegebühr:           15,00 Euro

  Vereinsregister:              Rostock    VR 905

zurück